SAP Ariba - im Zusammenspiel mit ERP und S/4HANA

Einsparungen und Effizienzsteigerung durch integrierte Prozesse.
  • Kategorie

    Unsere Online-Events
  • Start

    18.03.2021 11:00
  • Ende

    18.03.2021 11:45

Geschäftsprozesse sind vielfach in mehrere Transaktionen und Vorgänge mit manuellen Eingriffen und Medienbrüchen unterteilt. Heutige Systemlandschaften sind gerade in größeren Unternehmen sehr komplex und es ist eine vielfältige SAP ERP Landschaft entstanden.

An dieser Stelle können die SAP Ariba Lösungen Unternehmen unterstützen, die Herausforderung durch eine umfassende Integration mit allen Back-end-Systemen zu bewerkstelligen und eine noch tiefere Integration mit SAP-Lösungen zu erzielen.

Für die Anbindung der SAP-Ariba-Lösungen an die SAP ERP und S/4 HANA Systeme stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Die technische Integration der Systeme kann über SAP Ariba Cloud Integration Gateway (CIG) realisiert werden. Eine Vielzahl von Geschäftsdokumenten können digitalisiert zwischen dem einkaufenden Unternehmen und dem Lieferanten in Echtzeit ausgetauscht werden. Um nur einige wenige zu nennen, wären das z.B.:

  • Bestellungen, Bestelländerungen
  • Bestellbestätigungen
  • Lieferavis
  • Stornos
  • Rechnungen

Vorteile von SAP Ariba mit Integration ins S/4 HANA

  • Zusammenarbeit mit den Lieferanten
    Digitalisierung des Source-to-Pay-Prozesses mit einer „End to End“ Verknüpfung
  • Kataloge und Guided Buying
    Lieferanten stellen über das Ariba Network Kataloge mit ausgehandelten Konditionen zur Verfügung. Die Katalogpflege entfällt auf Einkaufsseite
  • Ausschreibungen aus der Cloud
    Das Ariba Network unterstützt den kompletten Ausschreibungs- und Vergabeprozess (incl. Auktionen). Ausschreibungen in SAP Ariba mit dem Ergebnis „bestes Angebot und Preis“ ausgehend von der Anfrage im S/4 HANA
  • Kostenreduktion und Prozesseffizienz
    Die Digitalisierung und Optimierung der Einkaufs- und Finanzprozesse über alle Produktkategorien hinweg ermöglicht die einfache Zusammenarbeit zwischen Lieferanten und Unternehmen
  • Compliance
    Einhaltung der Regelkonformität durch konfigurierbare Regeln und Geschäftslogik

Das Cloud Integration Gateway (CIG) ist Teil der SAP Cloud Lösungen und wird als AddOn auf dem ERP / und S/4 HANA installiert. Durch die Konfiguration und Ausprägung wird nicht nur die technische Verbindung realisiert, sondern vielmehr die fachlichen Schnittstellen (Bestellungen, Rechnungen, etc.) definiert. Das CIG ermöglicht Data Mapping für den Stammdatenupload mit Filtermöglichkeiten für den regelmäßigen Austausch von z.B. Kostenstellen, Sachkonten zwischen den Systemen. Mit seiner webbasierten Oberfläche bietet es zudem ein zentrales Testtool sowie Monitoring und Error Handling.

Was Ihnen diese Websession bringt?

In dieser Websession erfahren Sie, wie das integrative Szenario zwischen ERP und / oder S/4 HANA funktioniert. Dargestellt aus Sicht des einkaufenden Unternehmens und aus Lieferantensicht im Zusammenspiel mit dem Ariba Network.

Wer sollte Teilnehmen?

Diese Websession eignet sich für alle, die sich für digitale Einkaufsprozesse interessieren und dabei mitwirken wollen, wettbewerbsfähig zu bleiben. Insbesondere richtet sich das Webinar an Einkaufsleiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf und IT.

Unsere Expertise

Wir betrachten Ihre Prozesse in einem ganzheitlichen Ansatz. Profitieren Sie von vordefinierten Prozessen in unserem SAP Ariba System. Diese unterstützen Sie bei der Entscheidung, welche Prozesse für Ihr Unternehmen am besten passen und am schnellsten umgesetzt werden können. Mit unserem breiten Branchen- und Lösungs-Know-how unterstützen wir Sie, die für Sie optimale Lösung zu finden.

Hier geht es zur Online-Anmeldung