End-to-End mit IoT

In modernen ERP-Systemen wie dem SAP ERP lassen sich intelligente und (kosten-)effiziente End-to-End Prozesse mit einem hohen Automatisierungsgrad realisieren. Aber sie enden naturgemäß eben dort, wo auch das ERP-System endet. Bereiche in der Fertigung und der Logistik oder Produkte, die sich im Einsatz bei Kunden befinden, liegen oftmals außerhalb dieser Prozesslandschaft. IoT-Technologie ermöglicht es, diese aus ERP-Sicht „blinden Flecken“ in nahtlose, intelligente Abläufe zu integrieren.

Um End-to-End-Prozesse abzubilden, die über das SAP ERP hinausgehen, bieten wir eigene Produkte sowie individuelle, IoT-basierte Lösungen an.

Diese Lösungen bauen wir, wann immer möglich, aus standardisierten, praxiserprobten Modulen und Komponenten. Dadurch verlieren auch Individuallösungen viel von ihrem Projektcharakter, werden kostengünstiger und sind schneller implementiert – eben mittelstandskonform. Da unsere Lösungen SAP-nah bzw. -integriert sind, vermeiden wir unnötige Schnittstellen und Drittsysteme.

Mehr über unseren Ansatz erfahren Sie hier:

End-to-End in der Fertigung

Use Cases für den Maschinenbau

Rund um den All for One IIoT Connector lassen sich mit einem ähnlichen, modular aufgebauten Setup schnell verschiedene Use Cases speziell für Maschinenbauer realsieren.

Verfügbarkeit & Wartung optimieren:

FÜR PRODUKTHERSTELLER: INTELLIGENTE PRODUKTE IM UMFELD VON SAP & MICROSOFT

IoT mit All for One

Ob Sie sich schon mit der (technologischen) Umsetzung eines (I)IoT-Szenarios beschäftigen oder die Potetiale von IoT für Ihr Unternehmen ausarbeiten wollen - wir bieten Ihnen einen kombinierten Beratungsansatz aus Strategie- & Technologieberatung, den wir auf Ihre individuelle Ausgangssituation ausrichten und über den wir alle relevanten Themenbereiche abbilden -von Connectivity über SAP- und Prozessintegration bis zum Change- & Transformationsmanagement. Der gängige Einstieg erfolgt über unser Workshopangebot.

Der IIoT Connector ist eine Software-Lösung der All for One Group SE, welche sowohl gerätenahe Komponenten (Edge), als auch ein Daten entgegennehmendes Pendant beinhaltet (Cloud Services). Durch die Unterstützung verschiedener Kommunikationsprotokolle, können Sie mit dem IIoT Connector schnell Daten von verschiedenen Geräten und Maschinen anbinden, bereitstellen und weiterverarbeiten - sowie in die entsprechenden SAP-Prozesse integrieren. Der IIoT Connector verfügt über eine einfache Administrationsschnittstelle, um Maschinen und Geräte schnell einzubindenden und zu konfigurieren.

Auf Basis des IIoT Connectors können wir Ihre Edge-Komponenten als Managed Service betreiben. Als Teil unseres (I)IoT Portfolios übernehmen wir den reibungslosen und sicheren Kommunikationsablauf. Mit unserem Service liefern wir Ihnen eine gemanagte Infrastruktur/Plattform für den Betrieb des IIoT Connectors.

IoT in der Logistik

transformation_23_1900x1900

Sie möchten in Austausch treten?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

IoT & Business Analytics im

Impact Blog